Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Manuelle

 

 

Praxisinhaber

 

Andreas Zimmer und Dr. Karl Heinz Kienle

 

Andreas Zimmer:

Sie wollen mehr über mich erfahren ? 

Gerne, denn auch ich bin der Überzeugung, ein Arzt muss eine Person des Vertrauens sein...

 

Mein Name ist Andreas Zimmer.

 

Ich bin Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin und besitze die Zusatzbezeichnungen

für Akupunktur , Manuelle Medizin/ Chirotherapie, Sportmedizin und Notfallmedizin, sowie die Fachkunde Geriatrie.

 

Mein Studium der Humanmedizin habe ich an der Johannes Gutenberg- Universität Mainz

von April 1998 bis Oktober 2004 absolviert.

 

Andreas Zimmer                             Danach folgte die Approbation als Arzt im Oktober 2004.

 

Seitdem Oktober 2004 war ich als Sanitätsoffizier bei der Bundeswehr tätig, zuletzt im Rang eines Oberfeldarztes.

 

 Auf meinem Weg zum Facharzt habe ich folgende Weiterbildungsstätten durchlaufen:

  • Allgemein-,Visceral- & Thoraxchirurgie Bundeswehrzentralkrankenhaus, Koblenz
  • Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin Bundeswehrzentralkrankenhaus, Koblenz
  • Allgemeinmedizin, Standortsanitätszentrum der Bundeswehr, Aachen
  • Innere Medizin Bundeswehrzentralkrankenhaus, Koblenz 
  • Allgemeinmedizinische Gemeinschaftspraxis Dr. Tiedemann/Blum, Koblenz

 

Am 23.02.2011 legte ich die Facharztprüfung zum Arzt für Innere und Allgemeinmedizin ab.

 

Seitdem war ich am Sanitätszentrum der Bundeswehr in Lahnstein in der Deines- Bruchmüller- Kaserne 

bis zum 31.12.2014 als Leiter "Behandlung und Begutachtung" tätig.

Im Rahmen der erfolgten Umstrukturierung der Bundeswehr war ich vom 01.01.2015 bis 31.12.2017 am

Sanitätsversorgungszentrum Koblenz als leitender Oberarzt in der Allgemeinmedizin tätig, als Hausarzt der Soldaten.

 

Am 02.01.2018 nehme ich meine Tätigkeit als niedergelassener Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin in Koblenz Ehrenbreitstein auf. Hier kann ich nun sowohl Kassen- als auch Privatpatienten behandeln.

Die Zusatzbezeichnung Akupunktur besitze ich seit 26.08.2010 und bin seit Jahren als Tutor für die

in der Ausbildung von Ärzten in der traditionellen chinesischen Medizin tätig.

 

Die Notarztqualifikation in Form der Zusatzbezeichung Notfallmedizin besitze ich seit 20.03.2017.
Rettungsdiensterfahrung erlangte ich seit über 10 Jahren im In- und Ausland.



Ich bin seit 22.06.2017 befugt die Zusatzbezeichung  "Manuelle Medizin / Chirotherapie" zu führen nach meiner

abgeschlossenen Weiterbildung des Bayrischen Ärzteseminars für Manuelle Medizin in München seit 2010.

 

Des Weitere habe ich eine Ausbildung als Dorn- Therapeut und in der Breuss- Massage.

 

Ich absolvierte den Tauch- und Überdruckmedizin- Lehrgang der Bundeswehr -

analog GTÜM Diplom IIa Diving Medicine Physician.

 

An der Sportschule der Bundeswehr erlangte ich die sportmedizinische Qualifikation und bin seit 25.10.2017 berechtigt die Zusatzbezeichnung Sportmedizin zu führen.

 

Die Fachkunde Geriatrie darf ich seit dem 09.12.2017 führen.